Die Qlik-Funktionen Fractile und FractileExc

In 12 Jahren Qlik kann ich mich nicht erinnern, dass eine neue mathematische Funktion in den Release Notes erwähnt wurde. Mit Qlik Sense Nov 2019 SR3 und dem QlikView 12.50 hat sich das geändert: Willkommen FractileExc() Funktion!

Während es in Qlik schon immer eine median() und eine fractile() Funktion, durften sich Excel User bereits in der Version 2010 über zwei Funktionen verschiedene Quantil-Funktionen QUANTIL.INKL und QUANTIL.EXCL freuen.

Zur Erinnerung: die median Funktion liefert das gleiche wie die fractile(0.5) Funktion. Der Median ist jener Wert, der die höhere Hälfte der Werte von der niedrigeren Hälfte der Werte einer Datenreihe separiert. Je nach Verteilung kann dieser Wert sehr unterschiedlich liegen, und auch von anderen Mittelwerten abweichen.


Quantile für Normalverteilung und chi-Quadrat Verteilung



Warum also eine neue Funktion? Unter dem Titel "Die statischen Excel-Funktionen QUANTIL.INKL und QUANTIL.EXKL" findet sich eine schöne Abhandlung des Bloggers Gerhard Pundt. Die dort benutzte Datenserie, wollen wir in Qlik ebenfalls als Datenquelle nutzen.


Qlik Sense Nov 2019 SR3 FractileExc
FractileExc liefert für das 25% und 75% Quantil andere Werte als die Funktion Fractile


Die Ergebnisse für das 25% und 75% Quantil unterscheiden sich also zwischen der Fractile und der FractileExc Funktion. Qlik folgt den Excel Funktionen QUANTIL.INKL und QUANTIL.EXCL und liefert die gleichen Werte wie das Beispiel im oben genannten Blogpost.

Die Erklärung was FractileExc nun für eine mathematische Funktion ist, liefert das erste Kommentar von spaghettieisblog. Es verweist auf Wolfram Mathworld, wo 8 verschiedene Berechnungsmethoden für Quantile genannt werden.




Demzufolge gilt:

QlikExcelWolfram
FractileQUANTIL.INKLQ7
FractileExcQUANTIL.EXCLQ6 Weibull Quantil


Warum QlikView die Funtion FractileExc nun einige Monate später bekommen hat, beruht wohl auf der Tatsache, dass Qlik Sense und QlikView 12.X die gleiche Engine als Codebasis haben. Ähnlich wie bei der sortable Aggr oder autonumber using Funktion tauchen solche Engine Features mit etwas Versatz auch im folgenden QlikView Release auf.

Qlikview 12.50 FractileExc
Hier die FractileExc Funktion in QlikView 12.50


Die .qvf und .qvw findet sich hier.

0 Response to "Die Qlik-Funktionen Fractile und FractileExc"

Kommentar posten

heldendaten GmbH,2020