Qlik: Wähle alle Materialnummern aus Excelsheet mit einem Klick

Eine der Fragen die wir in letzter Zeit wiederholt bekommen haben: Wie kann ich in Qlik alle Materialnummern auswählen die ich zB in einem Excel gespeichert habe. Soviel sei vorab verraten: Alle Werte einzeln anklicken ist nicht die beste Antwort!

Massenselektion in Qlik Sense


Die normale Such-Lupe in einem Filter ist auf 5000 Zeichen limitiert. Selbst wenn der Endanwender also die Qlik Syntax mit 

(A1|A2|A3)

hinbekommen würde, ist bei vielen oder langen Materialnummer sehr schnell das Limit mit der Suche erreicht.

Qlik Sense Klammern Suche
Diese Suche funktioniert, aber bei 5000 Zeichen ist Schluss.


Besser ist, man macht eine "Variable Input" auf eine Variable vSearchListe. Inputboxen können längere Textketten aufnehmen. Wenn man mehrere Zeilen von Excel (oder sonst wo) nach Qlik kopiert, erhält man normalerweise Leerzeichen zwischen den Werten. Entsprechend muss man aus den Einträgen 

A1 A2 A3

in der Inputbox wieder die Qlik Syntax 

(A1|A2|A3)

machen.


Dafür benötigen wir einen Button mit der Aktion "Wähle Sie Werte aus, die dem Suchkriterium entsprechen". Der dynamische Wert ist: 

='('& replace(vSearchListe,'$(vTrennzeichen)','|') &')'



Interessanterweise scheint die Aktion keine Limitierung auf 5000 Zeichen zu haben. Somit kann man richtig viele Werte auf einmal selektieren.

Das Trennzeichen könnte natürlich auch ein Beistrich oder ein Strichpunkt sein, wenn man zum Beispiel Nummern aus einer .csv Datei kopiert. Deswegen halten wir das Trennzeichen in der Variable vTrennzeichen dynamisch.


Die Search Beispiel .qvf findet sich hier. Gleicher Trick funktioniert übrigens auch in QlikView!





0 Response to "Qlik: Wähle alle Materialnummern aus Excelsheet mit einem Klick"

Kommentar posten

heldendaten GmbH,2020